Bestattungsarten

Erdbestattung

Bei der Erdbestattung wird der Verstorbene im Sarg der Erde übergeben, wahlweise in einem Reihengrab, Wahlgrab oder auch in einer anonymen Gemeinschaftsgrabanlage.

Die Rituale, wie die Auswahl der Musik und Trauerfloristik, orientiert sich hierbei wesentlich an der Zugehörigkeit einer Konfession. Als christlich orientiertes Unternehmen beraten wir Sie gerne kompetent in allen Glaubensrichtungen.


Feuerbestattung

Bei einer Feuerbestattung wird der Verstorbene im Krematorium eingeäschert und in einer Schmuckurne Ihrer Wahl beigesetzt. In unseren Filialen haben Sie die Möglichkeit aus einer Vielzahl von klassischen oder individuellen Urnen zu wählen.

 

Seebestattung

Bei einer Seebestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer, sich schnell auflösenden, Seeurne dem Meer übergeben. Hierbei haben die Angehörigen die Auswahl aus Verschiedenen Reedereien in Nord- und Ostsee.

Als Mitglied der Deutschen See- Bestattungsgenossenschaft e.G. beratet Sie unser fachkundiges Personal gerne.


Waldbestattung

Die Waldbestattung steht für eine alternative Form der Beisetzung. Die Asche der Verstorbenen wird in einer biologisch abbaubaren Urne, direkt an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. Viele unserer Kunden suchen sich ihren persönlichen Baum schon zu Lebzeiten aus.

 

Diamantherstellung

Unvergessliche Erinnerungen und einzigartige Momente in Form eines personalisierten Edelsteines. Ein besonderes Andenken, das man immer bei sich tragen kann.

Aus der Asche des Verstorbenen werden farbige Saphire oder Rubine.

 

 


Gerne erstellen wir Ihnen unverbindlich Kostenvoranschläge für Ihre individuelle Beisetzung in Berlin und Brandenburg.